M11 Racing Team

ADAC-Ehrung

ADAC-Ehrung in Kiel
04.01.14


Wie jedes Jahr richtete der ADAC in der Sparkassen-Arena Kiel wieder den "Abend des Motorsports" aus.
Es wurden besondere Verdienste und Leistungen im Bereich des Motorsports ausgezeichnet.
Dieses Jahr war auch unser Melf (M11) mit dabei. Neben Danny Maaßen und Stephan Katt, der aber leider nicht anwesend sein konnte, erhielt er seinen verdienten Preis. Mit Matten Kröger und Michael Schubert waren stellvertretend für den MSC Brokstedt somit insgesamt 5 Bahnsportler bzw. Funktionäre am Start. Sensationell!
Dem MSC wurde somit auch eine ganz besondere Stellung im Motorsport bestätigt. Das Engagement in Sachen Speedwaysport findet also seine Beachtung bei den Verantwortlichen des ADAC.



v.l. M11, Michael Schubert, Matten Kröger, Thorsten Johne (Sportleiter ADAC), Danny Maaßen

Nach den letzten Ehrungen dem Weihnachtsfest, Silvester und dieser ersten Ehrung des ADAC im neuen Jahr, soll es dann auch erst mal genug sein mit den Feierlichkeiten. Vielmehr brennt das Team Ketelsen auf die neue Saison, die bald mit beginnen könnte, betrachtet man einmal das doch recht milde Wetter. Die Vorbereitungen laufen schon wieder...

Und hoffentlich wird die Saison 2014 genau so erfolgreich wie die letzte.
 

Zurück nach oben