M11 Racing Team

Holsted Nicki P Cup 2014

Holsted

Nicki P Cup 2014
21./22.06.2014

Zwei Tage in Holsted liegen hinter dem Team M11. Der Nicki Pedersen Cup ging nach drei (!) Tagen zu Ende. Es standen unzählige Rennen in der 80 ccm Klasse auf dem Plan. 64 Fahrer traten in insgesamt 163 Rennläufen gegeneinander an.

GRUPPE C
1 Ben Ernst D


2 Frederik Junker GSK


3 Andreas Hviid HSK


4 Lucas Engslev SSK


5 Mikkel Roth VSK


6 Lars Figved  HSK


7 Espen Sola HSK


8 Andreas Tækker HSK


9 Søren Jørgensen VSK


10 Max Hansen SSC


11 Casper Nielsen SMK


12 Melf Ketelsen HSK


13 Tobias Frederiksen HSK


14 Norick Blödrum D


15 Niclas Eisel SSK


16 Sebastian Munk HSK

Und wir waren mit dabei. Wir nahmen in der Gruppe C der vier Gruppen teil.

Das Wochenende war ein einziges auf und ab.

Am Samstag hatte M11 5 Läufe zu absolvieren. Ohne Training während der Woche reichte es zu insgesamt 9 Punkten (1,3,1,3,1). Wir waren zufrieden, da es das bislang schwerste Rennen in diesem Jahr für uns war. Das Fahrerfeld war sehr ausgeglichen. Nur waren wieder alle älter als M11.

Der Sonntag begann vielversprechend. Leider gab es aber einen Nuller im 3. Heat. Am Ende standen wieder 9 Punkte (3,1,0,3,2) auf dem Scoreboard. Nicht schlecht? Alles gut, aber trotzdem ärgerlich, es fehlte nur ein (1!!!!) Punkt zum Finale...nicht das erste Mal, aber wir geben nicht auf!

Jetzt sind wir wieder zu Hause und denken schon an das nächste Rennen!

Zurück nach oben