M11 Racing Team

Ländervergleich Ludwigslust

Ländervergleich!
Ludwigslust
24.10.15


Einen sehr gelungenen Jahresabschluss hatten wir am vergangenen Samstag in Ludwigslust.
Als Männerteam zogen wir unterstützt von Opa und Oma bereits am Freitag nach Ludwigslust, um am Samstag ausgeschlafen in den Ländervergleich gegen Dänemark und Schweden zu gehen.

Das klappte dann auch sehr gut.

Papa hatte die Maschinen während der Woche noch einmal richtig gut vorbereitet.
Nach dem ersten Lauf änderten wir noch kurz die Übersetzung und dann lief es perfekt.



(da hat sogar Emil nicht schlecht geguckt!)


Hier ist das Video zum Bild
 

Ludwigslust

Posted by Team P-Racing Speedway on Sonntag, 25. Oktober 2015


Insgesamt 11 Punkte standen am Ende auf dem Papier.

Gemeinsam mit Leon Arnheim und Ben Ernst, die jeweils 10 Punkte zusammen fuhren, gewannen wir den Ländervergleich vor den Dänen und den Schweden.

Team Deutschland stand ganz oben auf dem Treppchen!



Tolles Gefühl.


Deutschland: 31
Leon Arnheim (2,3,3,2) 10
Melf Ketelsen (2,3,3,3) 11
Ben Ernst ( 3,2,3,2) 10

Dänemark: 26
Emil Breum (3,3,2,3) 11
Noah Moos (3,2,2,2) 9
Mikkel Oelsen (2,1,2,1) 6

Schweden: 10
Jörn Pöcker (1,2,EX,1) 4
?? Lund (1,1,1,1) 4
Max Kruth (D) (EX,1,1,EX) 2




Meine Saison ist damit beendet, natürlich viel zu früh.
Im nächsten Jahr heisst es dann wieder angreifen.

Ich werde aller Voraussicht nach in der 2. Division bleiben, um meine Leistungen dort zu festigen und gut vorbereitet gegen die ganz starken Jungs, die alle ein wenig älter sind als ich, in die Rennen gehen zu können.